SPE AktivistInnen DD

„Tschechien auf dem Weg nach rechts? Wie weiter nach den Wahlen in der Tschechischen Republik?“

Diskussion der SPE-AktivistInnen Dresden am 4.12. um 18:00 Uhr im „Wenzel – Prager Bierstuben Dresden“, Königstraße 1, 01097 Dresden

Wir diskutieren mit interessanten GesprächspartnerInnen:

Eduard Kopáček, Aktivist der ČSSD und früherer Vize-Vorsitzender der europäischen JungsozialistInnen,
Susanne Gärtner, Leiterin des Bereichs Geschichte und Gesellschaft der Brücke-Most-Stiftung Dresden und
Sebastian Klähn, Koordinator der EURES-TriRegio Sachsen, Nordböhmen und Niederschlesien.

Euch erwartet keine klassiche Podiumsdiskussion, sondern eine informelle Runde mit Platz für Nachfragen und Diskussionen.

Mehr